Intraoralkamera

Die Intraoralkamera ist eine moderne Technologie die wir unseren Patienten bieten können, um bildlich Problematiken oder krankheitsbedingte Veränderungen der Mundhöhle und ihrer Strukturen am Bildschirm zu zeigen. Diese Aufnahmen können im Computer gespeichert werden und den Verlauf von Erkrankungen dokumentieren oder Verbesserungen nach technischen Sanierungen zeigen.

Mittels dieser Technologie ist es auch möglich, Bilder an einen ärztlichen Kollegen (z.B. Dermatologen für ein fachliches Konsilium) oder dem Zahntechniker zur Optimierung des ästhetischen Ergebnisses bei Sanierungen zu senden.

Es besteht natürlich auch die Möglichkeit, dem Patienten diese Dokumentation in ausgedruckter Form mitzugeben.